N. prodotto: DANI03

Das Original gibt es nur am Vesuv

Das Original gedeiht nur in der wärmenden mediterranen Sonne, rund um das Örtchen San Marzano in Kampanien. Hier, auf der fruchtbaren Erde am Fuß des Vesuvs, an den Ufern des Flüsschen Sarno, finden die Pomodori San Marzano ideale Bedingungen um vollständig auszureifen.

Was macht San Marzanos so einzigartig?

Die superaromatischen Früchte sind der Inbegriff aller Tomaten. Die länglichen, dunkelrot leuchtenden Flaschentomaten haben kaum Kerne aber ein festes, geschmacksintensives, fruchtig-süßes Fleisch, das beim Kochen die perfekte Konsistenz entfaltet!

Vor dem Aussterben gerettet

Die heimischen Bauern, hier am Vesuv, schätzten die Eigenschaften der seltenen Tomatensorte schon immer und zogen sie in ihren Gärten. Aber weil sich die San Marzano Tomate nicht industriell im großen Stil anbauen läßt, drohte das Wissen um die Sorte in den modernen Zeiten verloren zu gehen. Das änderte sich erst, als die Slow-Food Bewegung die aussterbende San Marzano Tomate auf den Index der schützenswerten Sorten in ihre Arche des Geschmacks aufnahm.

Geschützter Ursprung, von Hand geerntet

Heute werden die sonnengereiften, sortenreinen San Marzanos vor Ort in der Region Agro-Nocerino Sarnese nach wie vor von Hand geerntet und frisch vom Strauch im eigenen Saft eingemacht. Erst durch das Konservieren entfalten die Tomaten ihren vollen Geschmack! Die DOP–Auszeichnung „g.U. “ (= geschützter Ursprung) ist der Nachweis für die garantierte geografische Herkunft der San Marzano Tomaten.

Pomodoro San Marzano DOP

Accessori

N. prodotto: DANI04

Das Original gibt es nur am Vesuv

Das Original gedeiht nur in der wärmenden mediterranen Sonne, rund um das Örtchen San Marzano in Kampanien. Hier, auf der fruchtbaren Erde am Fuß des Vesuvs, an den Ufern des Flüsschen Sarno, finden die Pomodori San Marzano ideale Bedingungen um vollständig auszureifen.

Was macht San Marzanos so einzigartig?

Die superaromatischen Früchte sind der Inbegriff aller Tomaten. Die länglichen, dunkelrot leuchtenden Flaschentomaten haben kaum Kerne aber ein festes, geschmacksintensives, fruchtig-süßes Fleisch, das beim Kochen die perfekte Konsistenz entfaltet!

Vor dem Aussterben gerettet

Die heimischen Bauern, hier am Vesuv, schätzten die Eigenschaften der seltenen Tomatensorte schon immer und zogen sie in ihren Gärten. Aber weil sich die San Marzano Tomate nicht industriell im großen Stil anbauen läßt, drohte das Wissen um die Sorte in den modernen Zeiten verloren zu gehen. Das änderte sich erst, als die Slow-Food Bewegung die aussterbende San Marzano Tomate auf den Index der schützenswerten Sorten in ihre Arche des Geschmacks aufnahm.

Geschützter Ursprung, von Hand geerntet

Heute werden die sonnengereiften, sortenreinen San Marzanos vor Ort in der Region Agro-Nocerino Sarnese nach wie vor von Hand geerntet und frisch vom Strauch im eigenen Saft eingemacht. Erst durch das Konservieren entfalten die Tomaten ihren vollen Geschmack! Die DOP–Auszeichnung „g.U. “ (= geschützter Ursprung) ist der Nachweis für die garantierte geografische Herkunft der San Marzano Tomaten.

7,01 €
da 7,38 / Lattina/e
Foglio dati prodotto
Peso della spedizione: 2,75 g